Gesucht, begehrt und wertbeständig!

91567 Herrieden, Doppelhaushälfte zum Kauf

Gesucht, begehrt und wertbeständig! - TITELBILD Gesucht, begehrt und wertbeständig! - BILD Gesucht, begehrt und wertbeständig! - BILD Gesucht, begehrt und wertbeständig! - BILD Gesucht, begehrt und wertbeständig! - Erdgeschoss Gesucht, begehrt und wertbeständig! - Obergschoss Gesucht, begehrt und wertbeständig! - Kellergeschoss Gesucht, begehrt und wertbeständig! - Lageplan Gesucht, begehrt und wertbeständig! - KARTEN_LAGEPLAN Gesucht, begehrt und wertbeständig! - KARTEN_LAGEPLAN Gesucht, begehrt und wertbeständig! - KARTEN_LAGEPLAN

Gesucht, begehrt und wertbeständig!

  • LAGE
    91567 Herrieden
  • FLÄCHE
    Zimmer
    100 m²
  • KOSTEN
    199.000 EUR

Eckdaten

  • Objekt ID
    3510
  • Objekttypen
  • Adresse
    91567 Herrieden
  • Wohnfläche ca.
    100 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    256 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1967
  • Bauweise
    Massiv
  • Status
    vermietet

Ausstattung

  • Garage
  • Gartennutzung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Satteldach

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die Doppelhaushälfte wurde 1967 erbaut und befindet sich in zentraler und ruhiger Wohnlage von Herrieden. Das Wohnhaus hat auf zwei Geschosse verteilt eine Wohnfläche von ca. 100 m² und verfügt über eine Terrasse mit überdachten Bereich. Zum Haus gehört auch eine Garage. Die Gesamtgrundstücksfläche beträgt ca. 256 m² wovon ca. 20 m² auf das Garagengrundstück entfallen. Das Wohnhaus ist derzeit für ca. 4.800 € jährlich zzgl. Nebenkosten vermietet.

Ausstattung

(B, 373,5 kWh, 1967, Öl, H)

Sonstige Informationen

Vermittlungshonorar 3,48% inkl. MwSt. des Kaufpreises

KOSTEN

  • Kaufpreis
    199.000 EUR

SIE HABEN INTERESSE?

SIE HABEN INTERESSE?

Diese Immobilie gefällt Ihnen?
Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin!

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    08.06.2020
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1967
  • Wesentlicher Energieträger
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Energie­effizienz­klasse
    H
  • Endenergie­bedarf
    373,50 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    373,50 kWh/(m²·a)
    A+ A B C D E F G H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Lage

Herrieden ist eine geschichtsträchtige Kleinstadt, liegt im Oberen Altmühltal und gehört zum Landkreis Ansbach. Die Kleinstadt liegt an der Bundesstraße 14. Es sind nur wenige Kilometer zu der Bundesautobahn A6. In der Stadt gibt es eine Grund- und Hauptschule mit M-Zweig, eine sechsstufige Realschule sowie mehrere Kindergärten und ein Freibad. Eine Volkshochschule rundet das Bildungsangebot ab. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind gut zu erreichen, ebenso Ärzte, Apotheken und Gastronomie. Desweiterein haben sich in Herrieden eine Vielzahl von Industrie- und Handwerksbetrieben angesiedelt. Herrieden hat ca. 7.660 Einwohnern und 39 amtlich bekannte Gemeindeteile.

HABEN SIE NOCH EINE
IMMOBILIE ZU VERKAUFEN?

JETZT VOLLSTÄNDIGES EXPOSÉ ANFORDERN!

Wir senden Ihnen das gesamte Exposé
 SSL-verschlüsselt
Menü schließen